.htaccess DirectoryIndex

Die Voreinstellungen der Provider zur Seitenauslieferung reichen oft nicht aus.

Meistens sind die Werte auf index.html, index.htm, index.php o.ä. voreingestellt.
Damit andere Dateien vom Webserver ohne eindeutiger Referenzierung ausgegeben werden, kann mit der .htaccess Datei die Auslieferung gesteuert werden.

Mit folgendem Eintrag in der .htaccess Datei wird index.php3 zur Befriedigung einer Verzeichnisanfrage herangezogen.

"DirectoryIndex index.php3"

Tags:

Hinterlasse eine Antwort