Stratos 500er Blog

Strato (www.strato.de) bietet seit dem 01.10.2007 ein neues Blog an. Ab dem Webhostingpakat STRATO PowerWeb kann das Blog STRATO Weblog 2.0 über die Homepagegestaltung installiert werden.

STRATO Weblog 2.0
Mit dem STRATO Weblog 2.0 bereichern Sie Ihre Homepage ab sofort mit Ihren persönlichen Weblog-Einträgen. Machen Sie Ihre Ihre Webseite zu einem „Hot-Link“ in der interaktiven Community. Und bei STRATO benötigen Sie dafür nicht einmal eine MySQL-Datenbank. Mit dem STRATO Weblog Basic – ab WebVisitenkarte Advanced – erstellen Sie Ihr Online-Tagebuch ganz einfach ohne aufwändige Installationsprozesse.
Mit dem STRATO Weblog – ab PowerWeb Advanced und dem DynamiX-Zusatzmodul Construction – haben Sie außerdem Zugriff auf alle Themes und Plug-Ins.

Quelle: http://www.strato.de/webhosting/features.html#weblog

Suchmaschinenfreundliche Referenzen – Links ohne Parameter – sind bei Strato (www.strato.de) durch nicht vorhandenen mod_rewrite nicht immer möglich. Ein Grund dieses Angebot auszuprobieren.

Die Installation ist sehr leicht durchführbar. Es müssen nur Domain, Datenbank, Präfix der Datenbanktabellen und eine E-Mail angeben werden. Die erforderlichen Zugangsdaten werden auf der Bestätigungsseite angezeigt und zusätzlich zu der angegebenen E-Mail gesendet.

Der erste Zugriff auf das installierte Blog zeigt WordPress in der Version 2.2.3. Permalinks können über die Einstellungen der Administration akiviert werden, aber auch dieses Blog funktioniert nach dem Einschalten der Permalinks nicht. Die 500er Fehlermeldung wird bei jedem Zugriff auf das Blog angezeigt bis die Rewrite-Regeln aus der .htaccess-Datei entfernt werden.

Der Provider Strato (www.strato.de) hat ein gutes Preis-Leistungs-Angebot, aber diese Erweiterung ist ein Scherz. Die Installation wurde geändert und das Blog erscheint sogar in CI-Farben von Strato (www.strato.de) (orange / blau). Eine komplette Gewährleistung für WordPress wird nicht gleich erwartet, aber wenigsten die Funktion hätte deaktiviert werden können.

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort