Eee PC 901 GO & Easy Peasy 1.0 Workarounds

Im Forum Easy Peasy and Ubuntu Eee Forums sind einige Workarounds für die Fehler automatische Installationsroutine, Lautstärke-Funktionstasten, Skype und Grundlautstärke beschrieben. Alle Übergangslösungen konnte ich erfolgreich auf meinem Eee PC 901 GO testen. :-)

Die Probleme und Lösungen …

automatische Installationsroutine

Problem

Nach jeder erneuten Anmeldung fordert Ubiquity zur Eingabe des Passworts auf und die Installationsroutine wird automatisch gestartet.

Lösung

Ubiquity im Startmenü über Einstellungen / Sitzungen / Startprogramme abwählen oder über Systemverwaltung / Synaptic-Paketverwaltung deinstallieren.

Lautstärke-Funktionstasten

Problem

Die Funktionstasten <Fn>+<F7>, <Fn>+<F8> und <Fn>+<F9> zur Kontrolle der Lautstärke funktionieren nicht.

Lösung

In der Datei die Zeilen 50-52 auskommentieren und Dienst eeepc-config neu starten.

1. Editor aufrufen.

$ sudo gedit /etc/default/eeepc-config

2. Folgende Zeilen

EEEPC_HOTKEY_MUTE_TOGGLE="acpi_fakekey $KEY_MUTE"
EEEPC_HOTKEY_VOLUME_DOWN="acpi_fakekey $KEY_VOLUMEDOWN"
EEEPC_HOTKEY_VOLUME_UP="acpi_fakekey $KEY_VOLUMEUP"

in

#EEEPC_HOTKEY_MUTE_TOGGLE="acpi_fakekey $KEY_MUTE"
#EEEPC_HOTKEY_VOLUME_DOWN="acpi_fakekey $KEY_VOLUMEDOWN"
#EEEPC_HOTKEY_VOLUME_UP="acpi_fakekey $KEY_VOLUMEUP"

ändern.

3. Dienst eeepc-config neu starten.

$ sudo /etc/init.d/eeepc-config restart

Skype

Problem

Skype ist tonlos, nicht ein Ton … :-(

Lösung

In Skype über Optionen / Audiogeräte die Einstellungen für Mikrofon, Lautsprecher und Klingeln auf HDA Intel (hw:Intel,0) ändern und die Option „Automatische Soundeinstellung aktivieren“ abwählen.

Grundlautstärke

Problem

Die Grundlautstärke ist sehr leise. Für eine Skype Session habe ich sogar eine Anlage anschließen müssen, um mein Gegenüber verstehen zu können.

Lösung

Folgende Konfiguration über Einstellungen / Audio vornehmen.

  • Klangereignisse / Audiowiedergabe: Automatisch erkennen
  • Musik und Filme / Audiowiedergabe: Automatisch erkennen
  • Audiokonferenz / Audiowiedergabe: Automatisch erkennen
  • Audiokonferenz / Audioaufnahmen: HDA Intel ACL269 (ALSA)
  • Vorgegebene Mixerspur / Gerät: Playback: ALSA PCM on front: 0 (ALC269 Analog) via DM…
  • Master auswählen

Die Lautstärke anschließend über Lautstärkeregler (kontextmenü Lautsprechersymbol in der oberen Statusleiste) für die Geräte

HDA Intel (Alsa mixer) und
Playback: ALSA PCM on front: 0 (ALC269 Analog) via DMA (PulseAudio M…

auf Maximum stellen.

BTW Sound: Das Problem mit dem Ton nach dem Ruhezustand unter Xandros und Ubuntu 8.04 konnte ich seit Easy Peasy bis jetzt nicht mehr nachvollziehen.

Und wenn jetzt noch die Wireless-Funktionstaste funktionieren würde … :-)

Tags: ,

11 Antworten zu “Eee PC 901 GO & Easy Peasy 1.0 Workarounds”

  1. mgsimon sagt:

    Ups, der Workaround für Skype läuft nur halb oder allgemein die Audio-Zwischenlösung.

    Wird Audio von einer anderen Anwendung benutzt ist Skype ohne Ton?

  2. ivi sagt:

    Hallo Hier die Lösung für die WiFi funtion.
    Achtung! Zuerst Bios kontrollieren, falls Du die neuste 1808 oder so hast dann bitte auf 1703 downgraden.

    1) eeepc-config deinstallieren und eee-config installieren
    http://greg.geekmind.org/eee-control/deb/

    2) Sound, egal ob Skype oder etwas anderes, die soundeinstellungen nicht ändern nur den Line

  3. ivi sagt:

    Ops, bin wohl mit meinem 901 auf eine falsche Taste gerate, also nochmals die Soundeinstellungen sind ok nur wird die Lautstärke über Line-Out eingestellt!!!
    Thats it, ausprobieren und geniessen.

    ivi

  4. mgsimon sagt:

    Wirklich gleich das BIOS downgraden?

    Ich dachte es wäre ein grundlegendes Problem mit dem Kernel und die neue Version sollte besimmt die nächsten Tage kommen?

    Dann sollten hoffentlich auch WiFi und Sound funktionieren. :-)

    BTW eee-config:
    Auf dem ersten Blick lief eee-config auch auf meinem Eee PC 901 GO, aber dann nach einiger Zeit wollte sich der NetworkManager nicht mehr wirklich mit WLAN anfreunden.
    Erst durch ein apt-get remove eee-config … konnte ich WiFi wieder benutzen? :-(

  5. Tobias sagt:

    Hey Hallo!
    Ich bin durch dich auf Easy Peasy aufmerksam geworden, du hast mir echt sehr weitergeholfen, da ich wie du einen EeePC 901 Go habe nun folgenden Tipp an dich!

    Diese Funktion:
    * Fn+F1 Standby
    * Fn+F2 WLAN
    * Fn+F3/F4 Helligkeit
    * Fn+F5 VGA
    * Fn+F6 Taskmanager
    * Fn+F7/F8/F9 Lautstärke
    * 1. hotkey Display (internes) oder benutzerdefiniert
    * 2. hotkey Bluetooth oder benutzerdefiniert
    * 3. hotkey Webcam oder benutzerdefiniert
    * 4. hotkey CPU-Frequenzsteuerung oder benutzerdefiniert

    Sind nun voll Kompatibel mit dem gerät wenn man im Terminal diesen Code eingibt!

    wget http://www.informatik.uni-bremen.de/~elmurato/EeePC/Intrepid_ACPI_scripts-EeePC.tar.gz
    tar xfvz Intrepid_ACPI_scripts-EeePC.tar.gz
    cd Intrepid_ACPI_scripts-EeePC/
    chmod +x acpi-scripts.sh
    ./acpi-scripts.sh install

    Kannst du alles auch nochmal in diesem bericht nachlesen

    http://forum.eeepcnews.de/viewtopic.php?f=41&t=4076

    Mach weiter so!
    Viele Grüße
    Tobias

  6. mgsimon sagt:

    @Tobias: Vielen Dank für die Hinweise. Ich werde erst einmal auf Easy Peasy 1.1 warten. Sollten dann die Sondertasten nicht funktionieren, werde ich die ACPI-Skripte ausprobieren.

  7. mgsimon sagt:

    @Tobias: Easy Peasy 1.1 RC 2 läuft immer noch nicht wirklich rund, aber mit der aktuellsten Version der Skripte läuft alles super … bis jetzt!

    Schon fast ein Artikel wert … :-)

  8. Carsten sagt:

    Vielen Dank für die Tipps! Wie schaut’s bei euch mit UMTS/3G aus? Zudem kann ich die Verbindung zu einem WLAN über diesen Button in der Leiste oben leider nicht trennen – ist das irgendwie möglich?

  9. mgsimon sagt:

    UMTS funzt out of the box … :-)

    WLAN trennen funktioniert nicht? Schon mal mit dem Kontextmenü – rechte Maustaste – probiert? Sonst vielleicht http://mgsimon.de/2009/03/29/eee-pc-901-go-easy-peasy-11-rc-2-workarounds/

  10. Eee PC 901 GO & Easy Peasy 1.1 RC 2 Workarounds » mgBlog sagt:

    […] den Workarounds für die Audio-Einstellungen aus “EeePC 901 GO & Easy Peasy 1.0 Workarounds” und der Konfiguration für die Taste mit dem Haus drauf fehlen nur noch zwei weitere […]

  11. Easy Peasy 1.1 RC 2 » mgBlog sagt:

    […] wenn der eine oder andere Workaround noch herhalten muss, wirkt der zweite Release Candidate runder als die Version […]

Hinterlasse eine Antwort