Easy Peasy 1.1 RC 2

Der erste Release Candidate – Easy Peasy 1.1 RC 1 – stand nur kurz zum Download bereit. Die fehlerhafte Version wurde durch die vorherige Version 1.0 relativ schnell augetauscht (Easy Peasy 1.1 RC2 due any day now).

Heute der nächste Versuche – Easy Peasy 1.1 RC 2 – kann bei SourceForge.net heruntergeladen werden.

Screenshot - Easy Peasy 1.1 RC 2
Screenshot Easy Peasy 1.1 RC 2

Was geht und was geht nicht?

Aussehen

Der zweite Release Candidate zeigt gleich zur Anmeldung eine neue Maske. Die Oberfläche wurde überarbeitet und sieht dann doch wieder besser aus (s.o. Screenshot).

Sprachunterstützung

Die Sprachunterstützung fehlt auch in dieser Version. Konnte aber über Systemverwaltung / Sprachunterstützung – ohne Auswahl? – erfolgreich nachinstalliert werden.

Paketverwaltung

Zusätzlich sind folgende Quellen in der Paketveraltung vorhanden.

deb http://packages.ubuntu-eee.com intrepid main #Easy Peasy
deb http://www.array.org/ubuntu intrepid eeepc #Netbook kernel
deb http://ppa.launchpad.net/netbook-remix-team/ppa/ubuntu intrepid main
deb-src http://ppa.launchpad.net/netbook-remix-team/ppa/ubuntu intrepid main
deb http://ppa.launchpad.net/openoffice-pkgs/ppa/ubuntu intrepid main
deb-src http://ppa.launchpad.net/openoffice-pkgs/ppa/ubuntu intrepid main

Das erste Update über

$ sudo apt-get update

zeigt acht Aktualisierunge an.

Mit diesen Änderungen in der Paketverwaltung sollten zukünftige Aktualisierungen ohne Probleme installiert werden können.

Funktionstasten

Die Sondertasten werden etwas besser unterstützt, aber der WLAN-Fehler und LCD/Monitor-Wechsel ist immer noch auf dem Eee PC 901 GO vorhanden. Die Taste mit dem Haus drauf muss über die Konfigaration eingestellt werden.

Fazit

Auch wenn der eine oder andere Workaround noch herhalten muss, wirkt der zweite Release Candidate runder als die Version 1.0.

Eine Version mit der meiner Ansicht nach gearbeitet werden kann – downloaden, installieren und freuen. :-)

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort