NFS & MyBookWorld NAS

Laufwerke über das Netz können unter Linux auf mehreren Wegen benutzt werden. Die folgenden Schritte binden ein Laufwerk über NFS ein.

nfs-common installieren

$ sudo apt-get install nfs-common

NFS mounten

$ sudo mkdir /mnt/MeineFreigabe
$ sudo mount IP-Adresse:/nfs/MeineFreigabe /mnt/MeineFreigabe

Damit eine Freigabe vom MyBookWorld NAS eingebunden werden kann, müssen im erweiterten Modus die folgende Einstellungen vorgenommen werden.

MyBookWorld Konfiguration

Netzwerk / Serviceleistungen

– NFS aktivieren
– IP-Adressen

MyBookWorldNetworkStorageManagerNetzwerkServiceleistungen

NetworkStorageManager :: Netzwerk / Serviceleistungen

Speichergerät / Ordnerfreigaben

– NFS aktivieren

MyBookWorldNetworkStorageManagerSpeichergeraetOrdnerfreigaben

NetworkStorageManager :: Speichergerät / Ordnerfreigaben

Benutzer / Ordner Freigabe Berechtigungen

– NFS-Zugriff „Umfassender Zugriff aktivieren“

MyBookWorldNetworkStorageManagerBenutzerOrdnerFreigabeBerechtigungen

NetworkStorageManager :: Benutzer / Ordner Freigabe Berechtigungen

automatisch

Damit das Laufwerk bei jedem Neustart eingebunden wird.

/etc/fstab

IP-Adresse:/nfs/MeineFreigabe /mnt/MeineFreigabe nfs rw 0 0

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort