Android Development Tools Bundle unter Ubuntu 64-bit

Mittlerweile kann ein Linux-Bundle (http://developer.android.com/) für den schnellen Einstieg in die Android Programmierung heruntergeladen werden. Einfach auspacken, starten und loslegen …

ADT Bundle :: adb Unexpected exception

ADT Bundle :: adb Unexpected exception

… geht leider nicht.

Entweder man installiert eine Entwicklungsumgebung unter Linux für Android manuell “Hello World Android unter Linux” oder mit einem kleinem Workaround das Bundle …

HinweisDas folgende Beispiel wurde unter Ubuntu 12.10 (Quantal Quetzal) 64-bit durchgeführt.

Problem

Die angepasste Entwicklungsumgebung “adt-bundle-linux-x86_64/eclipse/eclipse” startet mit der Fehlermeldung “Unexpected exception ‘Cannot run program … adb …”.

Das Programm “adb” (Android Debug Bridge) befindet sich wie in der Fehlermeldung angezeigt im Unterverzeichnis “sdk/platform-tools” und kann auch aus der Shell heraus nicht gestartet werden.

./adb
bash: ./adb: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Die Überprüfung mit “file” zeigt ein “32-bit executable” an.

$ file adb
adb: ELF 32-bit LSB executable, Intel 80386, version 1 (SYSV), dynamically linked (uses shared libs), for GNU/Linux 2.6.8, not stripped

Lösung

Damit “adb” in der 32-bit Version unter Ubuntu 64-bit funktioniert müssen die 32-bit Bibliotheken installiert werden.

$ sudo apt-get install ia32-libs

Nach der Installation startet die Entwicklungsumgebung Eclipse und in der Shell “adb” ohne Fehlermeldung.

Beispiel

Umfangreiche Beispiele können mit dem Android SDK Manger über “Window / Android SDK Manager / Samples for SDK” nachinstalliert werden.

ADT Bundle :: Android SDK Manager

ADT Bundle :: Android SDK Manager

Wenn erst einmal die zusätzlichen Beispiele installiert sind, können leicht über “File / New / Project… / Android Sample Project” aus einer umfangreichen Sammlung Android Projekte erstellt werden.

ADT Bundle :: New Android Sample Project

ADT Bundle :: New Android Sample Project

Das Beispielprojekt kann anschließend über das Kontextmenü “Run As / Android Application” im Emulator gestartet werden.

AVD :: Beispielprojekt LunarLander

AVD :: Beispielprojekt LunarLander

Und schon funktioniert es auch mit dem Bundle unter Ubuntu 64-bit … eigentlich soll ja immer alles leichter werden, wenn da nicht immer die Ausnahmen wären. :-)

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort