Archiv für die Kategorie ‘Linux & Unix’

Bash-Skripte – Referenztabellen Test

Montag, 03. Dezember 2007

Die folgenden Tabellen – gefunden in der c’t special 01/2008 – Linux – listen die Parameter für Test (kurz „]“) auf.

Dateisystem

-e „${f}“ wahr, wenn ${f} esistiert
-a „${f}“ wie -e
-N „${f}“ wahr, wenn die Datei seit dem letzten Lesen verändert wurde
„${f}“ -nt „${g}“ wahr, wenn ${f} neuer ist als ${g}
„${f}“ -ot „${g}“ wahr, wenn ${f} älter ist als ${g}
„${f}“ -ef „${g}“ wahr, wenn ${f} und ${g} dieselbe Datei sind (Hardlink)

(mehr …)

Cygwin/X und die Zwischenablage

Donnerstag, 22. März 2007

Die Zwischenablage zwischen Windows und Cygwin/X funktioniert in der aktuellen Version.

X-Logo

Zusätzlich die Option -clipboard angeben (xwin -clipboard -query host).
Eine Markierung unter X wird implizit kopiert. Das Einfügen unter X wird durch die mittlere Maustaste erreicht. Fehlt nur noch die Unterstützung der Alt-Gr Tastenkombinationen für einige Unix Varianten.

Cygwin/X und Schriften

Dienstag, 20. März 2007

Die für Windows frei verfügbare Unix Emulation Cygwin untestützt X.

X-Logo

Damit alle Schriften unter X funktionieren kann optional ein Fontserverpath angegeben werden.$ xwin -query host-ip -fp tcp/host-ip:portDer voreingestellte Fontserver Port ist unter Solaris 7000 und HP-UX 7100.

Sollter der Fontserver nicht laufen, kann dieser auf dem entfernten Host mit xfs& gestartet werden.

 << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11