apt-cache search wordpress

10. Januar 2010

Die Paketverwaltung unter Ubuntu Karmic Koala 9.10 enthält laut Suche nach “wordpress” die Gnome Desktop Blogging Anwendungen drivel, gnome-blog, lekhonee und tomboy-blogposter.

$ apt-cache search wordpress
drivel - Blogging client for the GNOME desktop
gnome-blog - GNOME applet to post to weblog entries
kblogger - a simple blogging application for KDE 4
kblogger-kde4 - a simple blogging application for KDE 4 - Transitional Package
lekhonee-common - Wordpress blogging client
lekhonee-gnome - Wordpress blogging client (GNOME front-end)
lekhonee-kde - Wordpress blogging client (KDE4 front-end)
libmarkdown-php - PHP library for rendering Markdown data
tomboy-blogposter - Tomboy addin for posting notes to a blog
wordpress - weblog manager

Eigentlich schreibe ich die Blog-Artikel im FireFox mit dem Editor von WordPress, Zeit sich mal die Offline-Editoren kurz anzusehen …

Lies den Rest des Artikels »

Eee PC 901 GO & BIOS Update

07. Januar 2010

Die eine oder andere BIOS-Version in Summe 13 wurde mittlerweile von Asus für den Eee PC 901 GO veröffentlicht. Laut Beschreibung soll die aktuellste Version den DVMT Speicher auf Maximum setzen (Set DVMT memory to maximun).

Bild :: Eee 901 BIOS Update 2103

Bild :: Eee 901 BIOS Update 2103

Was das bringt? Keinen Plan, einfach mal ausprobieren …

Lies den Rest des Artikels »

MyBookWorld und Firmware-Aktualisierung

27. Dezember 2009

Gestern habe ich über den Network Storage Manger die Firmware vom MyBookWorld NAS aktualisiert.

01.01.16 with MioNet 2.4.0.62
**built on Fri Nov 6 13:28:12 CST 2009

Und was hat’s gebracht?

$ crontab -l
crontab: cannot change dir to /var/spool/cron/crontabs: No such file or directory

Die Cron-Einträge sind nicht mehr vorhanden, das Skript “rsnyc.sh” und Start- / Stopskript “S92cron” wurden auch entfernt. :(

Eine kleine Ergänzung zu dem Artikel MyBookWorld Backup oder besser MyBookWorld Backup JBOD

Lies den Rest des Artikels »

Motorola Milestone und Dalvik Debug Monitor

23. Dezember 2009

Das erste Beispiel oder die erste Android Anwendung ist fertig und kann einfach im virtuellem Gerät “Android Virtual Device” gestartet werden.

Aber wie sieht es mit einem echten Gerät aus?

Man könnte die Anwendung als .apk (Android Application Package) exportieren und auf das Device kopieren, installieren und starten oder einfach über die Android Debug Bridge direkt aus Eclipse heraus Anwendungen nicht nur starten sondern auch gleich debuggen.

Dalvik Debug Monitor :: Motorola Milestone

Dalvik Debug Monitor :: Motorola Milestone

Android SDK, Eclipse und ein echtes Device, das Milestone von Motorola

Lies den Rest des Artikels »

WordPress Carmen 2.9

20. Dezember 2009

Ja, auch ich hab es getan; automatische WordPress-Aktualisierung von Chet Baker 2.8.6 nach Carmen 2.9. :-)

WordPress :: Aktualisierung 2.8.6 => 2.9

WordPress :: Aktualisierung 2.8.6 => 2.9

Erst ganz vorsichtig und dann vollautomatisch …

Lies den Rest des Artikels »

 << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 35 36 37 >>