Artikel mit ‘Cygwin’ getagged

“more” kann weniger als “less” …

Sonntag, 26. August 2012

more” und “less” sind Pager, um Textdateien in der Shell seitenweise anzeigen zu können. Dabei bietet “less” wesentlich mehr als “more”.

less - Hilfe

less – Hilfe

(mehr …)

Konfigurationsverwaltung mit RCS, dateibasierte Versionierungen

Donnerstag, 03. November 2011

Kennt man nicht die schnellen Änderungen in der einen oder anderen Konfigurationsdatei? Und die immer mehr werdenden Sicherungskopien?

  • configfile.bak
  • configfile.201111031811
  • configfile.201111031815
  • configfile.mgsimon
  • configfile…

Wieso nicht mit einer einfachen Versionsverwaltung? Old school RCS ist auf so gut wie jedem Linux, Unix oder Mac OS X vorhanden …

(mehr …)

Cygwin/X und die Zwischenablage

Donnerstag, 22. März 2007

Die Zwischenablage zwischen Windows und Cygwin/X funktioniert in der aktuellen Version.

X-Logo

Zusätzlich die Option -clipboard angeben (xwin -clipboard -query host).
Eine Markierung unter X wird implizit kopiert. Das Einfügen unter X wird durch die mittlere Maustaste erreicht. Fehlt nur noch die Unterstützung der Alt-Gr Tastenkombinationen für einige Unix Varianten.

Cygwin/X und Schriften

Dienstag, 20. März 2007

Die für Windows frei verfügbare Unix Emulation Cygwin untestützt X.

X-Logo

Damit alle Schriften unter X funktionieren kann optional ein Fontserverpath angegeben werden.$ xwin -query host-ip -fp tcp/host-ip:portDer voreingestellte Fontserver Port ist unter Solaris 7000 und HP-UX 7100.

Sollter der Fontserver nicht laufen, kann dieser auf dem entfernten Host mit xfs& gestartet werden.